Kunst und Wein

Karikaturen rund um Kunst und Wein

Edelfäule

Wein aus edelfaulen Trauben

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>


Wein aus edelfaulen Trauben, Edelfäule genannt, da ist doch was faul!

Wenn man Obst zu lange liegen lässt, fängt es an bekanntlich an zu faulen. Und was macht man dann damit? Man wirft es natürlich weg, weil es ungenießbar und sogar gesundheitsschädlich ist. Gerade vor kurzer Zeit gab es einen Fleischskandal, weil skrupellose Fleischhändler verdorbenes Gammelfleisch in Döner und andere Fleisch- und Wurstwaren untergemischt haben und dieses mit in den Handel brachten. Diese kriminellen Händler sind rechtskräftig verurteilt worden.
Und was lese ich da über faule Trauben, über Edelfäule? Diese werden doch tatsächlich zu Wein verarbeitet! Das ist ja wohl nicht zu fassen!. Da wird den Weintrinkern auch noch vorgegaukelt, dass der Wein umso edler sein soll, je fauler die Trauben sind. Und dann wird die Flasche Wein noch zu horrenden Preisen angeboten. Wohl unter dem Motto, je teurer eine Ware, umso bessere Qualität. Leute, ich frage mich, wo soll da denn Qualität sein, bei den faulen Trauben, aus denen dieser Rebensaft gewonnen wurde?
Stellt Euch doch nur einmal vor, diese Weine sind haben auf dem Etikett das Bild mit vergammelten Trauben. Wie lecker! Ob da noch jemand zu dieser Flasche greifen würde? Ohne mich, ich kaufe das Zeugs jedenfalls nicht! Oder würdet ihr verfaultes Obst und Gammelfleisch für teures Geld erwerben?
Also Leute, seid gewarnt: In Deutschland tragen diese Weine die Namen Beerenauslese und Trockenbeerenauslese, in Frankreich tragen sie den klingenden Namen Sauternes und in Ungarn heißt dieser Wein Tokajer. Da ist doch was faul!

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

« Die Reblaus

Die Lebenserwartung mit Wein steigern »



Kommentare und verweisende Webseiten

Folgende Einträge anderer Blogs beziehen sich auf den Eintrag: Edelfäule
mit der TrackBack-URL: http://www.kunst-wein.de/cgi-bin/m4/mt-tb.cgi/46

Stichworte »Kunst und Wein«

-->

©2008 Kunst und Wein, Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz - Sitemap
Design & Konzept: einfach-persoenlich