Kunst und Wein

Karikaturen rund um Kunst und Wein

Kunst über Wein

Oder die Kunst des Weinbrauens

Was hat Kunst mit dem rot-weißen Saft, auch Wein genannt, zu tun? Nun, da sind zuerst einmal die vielen Stillleben zu nennen, die sich der Weintraube angenommen haben. Diese kann ich dem interessierten Leser nicht vorenthalten und sollen hier ausgestellt werden. Manchmal oder besser häufig führen diese aber ein Eigenleben und zeigen sich von einer Seite, die der interessierte Weinkenner bisher noch nicht wahrgenommen hat. Aber es ist halt so, dass an einem herausragenden Kunstwerk immer wieder etwas neues zu entdecken ist. Und wenn es nur eine Flasche Wein ist. Glauben Sie aber nicht, dass Sie die hier ausgestellten Kunstwerke käuflich erwerben können. Ich bekäme mächtig Ärger mit dem Museum...

Wein ist im Gegensatz zur Kunst nur begrenzt von bleibendem Wert. Die Vergänglichkeit liegt in seinem Wesen, bzw. im Bauch des Genießers. Die Flasche mag ja voll sein, aber die Kunst des Winzers bleibt meistens nur für einen Abend bestehen. Und was nützt die schönste Flasche, wenn der Wein verschwunden ist.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

Jeremias van Winghe: Küchen-Stillleben Jeremias van Winghe: Küchen-Stillleben

Paolo Cattamara: Dickicht - Stillleben mit Pilzen Paolo Cattamara: Dickicht - Stillleben mit Pilzen

Juan Sanchez - Cotan: Stillleben mit Gemüse Juan Sanchez - Cotan: Stillleben mit Gemüse

  Manche behaupten, Kunst ist als Erbmasse steuerlich leichter zu handhaben als Geldanlagen oder Aktien. Beim Wein ist das noch einfacher: ist selbst der teuerste Wein erst leer getrunken, wird er wohl kaum noch auf die Steuer angerechnet. Im Zweifelsfall sollte diese mit dem Finanzbeamten geleert werden. Der wird den Rest des zu versteuernden Vermögens danach wohl etwas wohlwollender bewerten... Auf dem Kunstmarkt gibt es viele "alten Hasen", die sich über viele Jahre großes Wissen im Kunstsammeln angeeignet haben. Die "alten Hasen" des Weinmarktes sind allerdings in letzter Zeit deutlich seltener geworden. Das angetrunkene Know-How endet wohl allzu häufig in einer Leberzirrhose. Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

Kunst über Wein

Stichworte »Kunst und Wein«

-->

©2008 Kunst und Wein, Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutz - Sitemap
Design & Konzept: einfach-persoenlich